Hochschul-Zertifizierung für unsere NLP-Ausbildungen

Steinbeis-Hochschule Berlin (SHB)

Ab sofort können alle Ausbildungs- und Ernennungsstufen des DVNLP mit einem Hochschulzertifikat der Steinbeis-Hochschule Berlin (SBH) zusätzlich zertifiziert werden. Dies ermöglicht eine im Herbst 2016 geschlossene Kooperation des DVNLP e.V. mit der SBH. Als eine der größten privaten Hochschulen in Deutschland bietet die Steinbeis-Hochschule Berlin (SHB) zahlreiche postgraduale Master-Studiengänge an und verfügt auch über das Promotionsrecht. Besonders in Wirtschaft und Industrie hat sie eine sehr hohe Bekanntheit und Akzeptanz.

Für Sie als Zertifikatsträger hat das folgende Vorteile:

  • Sie erhalten ein Hochschul-Zertifikat der staatlich anerkannten Steinbeis-Hochschule Berlin (SHB) / Steinbeis University
  • Sie erhalten ECTS Credit-Points, die eventuell bei einem Studium angerechnet werden können
  • Ihre NLP-Ausbildung erhält eine zusätzliche hochwertige Anerkennung, die beruflich oft als Türöffner dient, inkl. Nachweis der eigenen Kompetenz in Theorie und Praxis
  • Sie werden auf Wunsch auf der Webseite des Steinbeis-Transfer-Institutes kiu benannt und Selbständige werden mit dem eigenen Angebot verlinkt
  • Sie können in Zusammenarbeit mit dem Steinbeis-Transfer-Institut kiu Fachartikel im Transfermagazin der Steinbeis-Stiftung veröffentlichen
Hochschulzertifikat_Musteransicht

Ihr Weg zum Zertifikat

Wenn Sie eine bestimmte Ausbildungs- oder Ernennungsstufe haben, die mit einem Siegel des DVNLP e.V. bestätigt ist, haben Sie i.d.R. die Prüfungsbestandteile 1 und 2 bereits absolviert. Ergänzend dazu wird ein schriftlicher Bericht über einen wissenschaftlichen oder praktischen Ansatz verfasst, eine sogenannte Transferarbeit, die bei positiver Bewertung zum Hochschulzertifikat führt. Dieser Bericht hat einen 20-25-seitigen Umfang, der einen wissenschaftlichen oder praktischen Ansatz dokumentiert. Ausführliche Informationen und Beratung dazu erhalten Sie von unseren Lehrtrainern.

 

Was kostet das Hochschulzertifikat?

Die Prüfungsgebühren werden durch das Steinbeis-Transfer-Institut kiu kompetenz institut unisono der Steinbeis-Hochschule Berlin berechnet. Sie betragen:

  • NLP-Basic DVNLP (SBH): 350,00 (zzgl. MwSt)
  • DVNLP-Practitioner (SBH): 390,00 (zzgl. MwSt)
  • DVNLP-Master (SBH): 490,00 (zzgl. MwSt)

 

Sie haben bereits eine DVNLP zertifizierte Ausbildung erfolgreich abgeschlossen?

Sehr gut, dann können Sie diese mit dem Hochschulzertifikat der Steinbeis-Hochschule Berlin (SHB) ergänzen, ab dem Vergabejahr 2000. Sollte Ihr Siegel davor ausgestellt worden sein, müssen Sie das schriftliche und mündliche Testing nachholen.

© Tuma Training | Impressum | Kontakt